Lauschabwehr-Untersuchnung für Privatkunden - Übersichtliche Pauschalpreis.

Das Lauschabwehrkonzept für den privaten Schutzbedarf wird pauschal pro Einsatz berechnet. Das Team besteht hierbei Standardmäßig aus 2 Technikern. Die Mindesteinsatzdauer einer aussagekräftigen Untersuchung beträgt 6-8 Std. Wir gehen aufgrund unserer Erfahrungswerte und umfangreicher Rüstzeit bei einem 100 m2 Privathaus, oder Wohnung deshalb von ca. 10-12 Std. Gesamteinsatzdauer pro Mann aus.

Wir detektieren Video, Audio, Telefon-Abhöranlagen. Die Abhörschutz-Untersuchung sämtlicher sensibler Bereiche auch angrenzend erfolgen nach geprüften Methoden und Standards. Bis zu 8 diverse überlappende, elektronische und messtechnische sowie bis zu 14 weitere ergänzende visuelle und physische Prüf- und Testverfahren kommen zur Anwendung. Seit 20 Jahren führen Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Steimer, Sachverständiger für Abhörschutz & Sicherheitstechnik (BDSF), und seine qualifizierten Techbiker aus diversen Fachrichtungen diese Untersuchungen durch.

Bis 200 km Umkreis von 73779 aus sind sämtliche Kosten, Fahrkosten, Nebenkosten etc. inklusive. Nur über 200 km Entfernung fallen Kilometergeld 0,59 Euro/km und anfallende Übernachtungskosten nach Belegvorlage an.

Preis: Pauschal bis zu 100 m2, 200 km An- und Abfahrt frei,

inkl. Kurz-Dokumentation, pro Einsatz/Tag: 1500.- Euro

 

2 hochqualifizierte Messtechniker & Abhörschutzspezialisten

  • elektronische, messtechnische Untersuchungen siehe unten
  • visuelle und physische Detektion siehe unten
  • inkl. An- und Abfahrt bis 200 km von 73779

  • inkl. Bereitstellung des kompletten Equipments

  • inkl. Verbrauchsmaterial

  • inkl. Schwachstellenanalyse

  • inkl. Maßnahmenplan

  • Ergebnisbesprechung am selben Tag

  • Falls erwünscht gegen Aufpreis umfangreiches schriftliches Sachverständigen-Gutachten ca. 100 Seiten